Video: Rehbock mit Bast

Diesen Rehbock konnte ich dabei beobachten wie er versuchte einen störenden Fetzen Bast loszuwerden.
Das Stück hing ihm teilweise vor den Augen herum und schien ihn gewaltig zu nerven.


Hier mal eine starke Vergrößerung des Hauptes. Gut zu erkennen sind die frisch geschobenen, noch leicht blutigen Stangen und das über dem Auge hängende Stück Bast.
Er wird es in den nächsten Tagen wohl an irgendwelchen Baumstümpfen verfegen.
Je nachdem welche Bäume er sich dafür aussucht kann die spätere Farbe seines Geweihs variieren. Je nach Vegetation in seinem Revier wird es eher hell sein, bei Laubbäumen und Sträuchern. Falls er sich Nadelbäume aussucht wird deren Harz in die Poren und Perlen des Geweihs eindringen und es eher dunkel färben.
Vermutlich handelt es sich hier um einen zweijährigen Bock.

Rehbock mit Bast

Rebock mit Bast – Vergrößerung


Rehbock-Mai2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.